Slime

Popkultur // Artikel vom 31.08.2022

Slime

Eines von nur vier Deutschlandkonzerten geben Slime auf ihrer „Wut im Bauch“-Kneipentour mit neuem Frontmann.

Nachdem Dirk „Diggen“ Jora bereits Mitte 2020 im Knatsch „Tschüss“ gesagt hat, gab der ehemals wohnungslose Berliner Straßensänger Tex Brasket auf der Single „Komm schon klar“ eine äußerst eindrucksvolle Vorstellung.

Mit dem brandneuen „Zwei“ haben Slime nach 42 Bandjahren das aufregendste Album ihrer Karriere aufgenommen und ziehen Einflüsse von Straßenmusik über Hardrock und Blues bis hin zum Sprechgesang (!) pointiert zusammen, ohne ihre Trademarks aus „Bullenschweine“-Zeiten zu verleugnen.

Und mit diesem Deutschpunkfeiertag verabschieden sich Plüschi und die Hackerei-Crew bis 12.9. in den Betriebsurlaub. -pat

Mi, 31.8., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL