SNFU

Popkultur // Artikel vom 27.04.2014

Weiter geht’s in Plüschis sensationeller Oldschool-Bookingreihe mit Urvätern von Hardcore- und Skatepunk.

SNFU aus Kanada wurden schon öfters auseinandergenommen als jedes Ikea-Regal und konnten dennoch jedes Mal mit großartigem Ergebnis wieder aufgestellt werden. Aktuell dabei sind Frontmann Mr Chi Pig, Bassist Dave Bacon, Drummer Adrian White sowie Gitarrist Kurt Robertson (Real Mackenzies).

Nach zehn Jahren Funkstille kam 2013 wie aus heiterem Himmel das überzeugende Album „Never Trouble Until Trouble Troubles You“, das die Band melodiös, angepisst-frustriert und kräftig wie zur besten Zeit zeigt. Support kommt von den experimentellen japanischen Grindcore-Haudegen Ultra Bidè. -swi

So, 27.4., 18 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...




Mister Me

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Er tourt sich seit Jahren unter eigener Flagge den Wolf, war Support bei Silbermond und legte Ende Oktober endlich seinen ersten dichtbepackten Longplayer vor.

>   mehr lesen...




Emma Ruth Rundle

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Den eigenen Herbstblues kann man getrost zu Hause lassen.

>   mehr lesen...