Space Player

Popkultur // Artikel vom 19.06.2009

Seit sage und schreibe 28 Jahren ist die Kölner Saxophon Mafia aktiv – wobei das Wörtchen Saxophon suggeriert, dass hier Saxfetischisten am Werke sind.

Aber sage und schreibe 14 verschiedene Instrumente haben die Kölner im Gepäck, sämtliche Saxes natürlich, fast alle Klarinetten, die man so spielen kann (wenn man kann) und zwei Flöten.

Von Filmmusiken wie Batman oder den Yedi-Rittern über Filmserien bis zu Neuer Musik reicht ihr Repertoire, wer also auf scheuklappenfreien Jazz steht, kommt um diesen Gig nicht herum. -rowa


Fr, 19.6., 20 Uhr, Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim
www.kulturhaus-osterfeld.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...