Spiritual Beggars

Popkultur // Artikel vom 14.04.2016

Mit Carcass schrieb er Anfang der 90er Grindcore-Geschichte.

Heute ist der schwedische Gitarrist Michael Amott hauptsächlich in der Melodic-Death-Metal-Band Arch Enemy aktiv und kümmert sich daneben auch noch um die zwischendurch gegründeten Spiritual Beggars, denen man nicht zuletzt wegen ihres Stoner-Einschlags eine Sonderstellung unter den zahllosen Classic-Rock-Formationen attestieren darf. Amott & Co. stellen auf der Tour den „Earth-Blues“-Nachfolger „Sunrise To Sundown“ (VÖ: 18.3.) vor. -pat

Do, 14.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.