SRH-Bigband

Popkultur // Artikel vom 04.12.2015

Vor 13 Jahren ließ Rainer Maertens aus dem Bildungs- und Gesundheitskonzern SRH eine Big Band entstehen.

Die ist mittlerweile in Europa und sogar den USA herumgekommen. In klassischer Großbesetzung mitsamt Sängerin spielt sich die Formation durch Swing, Funk und Latin alter Legenden, flechtet aber auch moderne Arrangements in ihre Sets ein. Der Erlös des Konzerts geht an ein soziales Projekt der Bürgerstiftung Ettlingen. -fd

Fr, 4.12., 20.30 Uhr, Jazzclub Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Leonard Cohens Auftritte gegen Ende der 70er gelten als die besten seiner Laufbahn.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Eigentlich müssten Fabulous Sheep „Moutons fabuleux“ heißen.