Steaming Satellites

Popkultur // Artikel vom 11.05.2018

Mit ihrem Avantgarde-Rock docken die im Indie verwurzelten Österreicher gekonnt bei Blues, Funk und Soul an, erlauben sich aber auch mal beherzte Ausflüge ins Poppige.

Einen äußerst launigen Vorgeschmack aufs vierte Steaming-Satellites-Album „Back From Space“ (VÖ 13.4.) gibt die gleichnamige Single: Schnell bandeln Keyboard und Drums mit den Synthies an, bevor Bass und Gitarren den nötigen Schub Richtung Dancefloor geben. -pat

Fr, 11.5., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.