Steffen Dix lädt ein...

Popkultur // Artikel vom 24.01.2020

Der ehemalige Session-Leiter Steffen Dix widmet sich in seiner neuen Reihe lateinamerikanischer Musik und gegrüßt dafür im Ettlinger Jazzclub Gäste aus Kolumbien, Brasilien, Mexico, Puerto Rico und Venezuela (Fr, 14.2.).

Der Jam liegt mittlerweile in den Händen von Stefan Günther-Martens, der mit seiner Rhythm-Section die perfekte Backing Band für improvisationsfreudige Amateur- und Profi-Jazzer bietet (Fr, 24.1.). Beginn je 20.30 Uhr. -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL