Stimme & Bass...

Popkultur // Artikel vom 21.05.2010

...ist mit den richtigen Musikern ne geile Kombi!

Wovon man beim Duo Siyou’n’Hell trotz des Wortspiels im Bandnamen ausgehenkann. Die ausdrucksstarke Stimme von Isabelle Ngnoubamdjum hat viel Soul und ist eigentlich im Gospel zuhause.

Hellmut Hattler (Kraan, Tab Two, Hattler) ist ein Wanderer zwischen Rock, Jazz, Funk und Fusion und zudem einer der interessantesten deutschen Bassisten. Auf dem Programm stehen Coversongs wie „Motherless Child“ und „Apparently Nothing“, aber auch Hattler-Material und Tracks aus dem ersten gemeinsamen Album des Projekts, teils mit dezenter Unterstützung von Gästen. -er

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.