Subversive Brats & Kantine

Popkultur // Artikel vom 05.04.2019

„Streetpunk from Düsseldorf“ labeln sich die Subversive Brats.

Der mit Ex-Members von United Struggle und Stage Bottles besetzte Fünfer pöbelt zu räudig-harten Melodien auf Englisch gegen Greyzone Wankers, Fascist Pigs und andere Arseholes. Am Folgeabend feiern Kantine aus Karlsruhe und Mannheim mit gradlinig-deutschsprachigem Post-Punk den Release ihrer Vinyl-12-Inch-EP; hinterher setzt Hacke-All-Star-DJ Ugly Robin zum „60s Twist Freakout“ an. -pat

Subversive Brats: Fr, 5.4.; Kantine: Sa, 6.4., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.