Sugar Horses

Popkultur // Artikel vom 25.05.2019

Zu seiner in einem Berliner Club gehosteten „Lieblingsshow“ lud sich der Schöpfer von Maulwurf, Falkenhorst, Kalle & Co. seine Lieblingskünstler aus Musik, Poetry und Comedy ein.

Immer mit Puppenspieler René Marik am Start und der für jede Show einen Lieblingssong einzustudierenden Kapelle. Daraus entstanden ist die Band Sugar Horses, in deren nun eigenen, immer mit einem Hauch Country, Western und Tex-Mex versehenen Songs, sich Marik mit Stimme und Gitarre einbringt. -pat

Sa, 25.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.