Tabea Booz

Popkultur // Artikel vom 13.11.2019

Tabea Booz

Beim zurückliegenden Toni-Mogens-Konzert im Jubez hat sie den Abend eröffnet.

Dieses Mal gehört er Tabea Booz und der Karlsruher Singer/Songwriter ist als Unterstützer dabei, wenn die Stuttgarterin in ihre deutschsprachigen auf analogen Synthesizern basierenden Pop-Songs Soul, R’n’B und Jazz einfließen lässt. -pat

Mi, 13.11., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.