The Great Below

Popkultur // Artikel vom 15.10.2011

Zehn Jahre nach Gründung blasen die Female-Fronted Rocker aus Karlsruhe zum letzten Zapfenstreich.

Pumpender Alt-Rock irgendwo zwischen Helmet, Skunk Anansie und einer Prise Placebo. Cannonball zocken rifflastigen Classic-Rock, der die Herzen aller, die in den 70ern stehengeblieben sind, höher schlagen lässt.

Mean mixen in der Besetzung zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Gesang, Trompete und Querflöte Progressive Rock, Punk, Ska und Grunge. -mex

Sa, 15.10., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...