The Monochrome Set

Popkultur // Artikel vom 01.10.2015

Schon ein kleines Sensationsbooking im Kohi!

Viele Bands der avancierten Wave-Szene der späten 70er wurden von Kunststudenten gegründet, so auch 1978 Monochrome Set. Damals sprach mich ihr kühler, spröder, von scharfen Gitarren und zickigen Beats geprägter Sound nicht so an, stilbildend war die Band dennoch: Heute setzen Acts wie Franz Ferdinand ihr Erbe fort. -rw

Do, 1.10., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.