The Monochrome Set

Popkultur // Artikel vom 01.10.2015

Schon ein kleines Sensationsbooking im Kohi!

Viele Bands der avancierten Wave-Szene der späten 70er wurden von Kunststudenten gegründet, so auch 1978 Monochrome Set. Damals sprach mich ihr kühler, spröder, von scharfen Gitarren und zickigen Beats geprägter Sound nicht so an, stilbildend war die Band dennoch: Heute setzen Acts wie Franz Ferdinand ihr Erbe fort. -rw

Do, 1.10., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...