The Monsters

Popkultur // Artikel vom 15.03.2018

Der Reverend aus Bern kehrt zurück in die Heiligen Hackerei-Hallen!

Das letzte Mal war Beat-Man Zeller als One-Man-Show unterwegs, jetzt kommt der „Voodoo Rhythm“-Labelchef als Sänger und Gitarrist samt seiner Band The Monsters für einen ausgelassenen Full-House-Abend mit 60er-Jahre-Garage-Punk, wildem Teenage-Trash-Rockabilly und schorfigem Rock’n’Roll. KA-Support: die Weird Owls. -pat

Do, 15.3., 20.30 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.