The Red Hot Serenaders

Popkultur // Artikel vom 11.07.2014

Tanja Wirz und Rainer Wöffler bilden das „Acoustic Blues & Jazz“-Duo The Red Hot Serenaders.

Mit Slide- und Hawaii-Gitarre, Mandoline, Ukulele, Klarinette, Waschbrett, Cajon und zweistimmigem Gesang spielen und singen sie sich beim Schömberger „Kultur-Klub“ durch ihr hauptsächlich aus den 20er und 30er Jahren stammendes Repertoire, das auch Chansons und Ragtime umfasst. -pat

Fr, 11.7., 19.30 Uhr, Kurhaus Schömberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.