The Windwalkers

Popkultur // Artikel vom 15.01.2016

Von den Lüften lässt sich dieses Septett in alle Himmelsrichtungen treiben, wirbelt afrikanische, indische und lateinamerikanische Rhythmen auf und weht dem Publikum einen starken, aber erfrischenden Wind um die Ohren.

Damit haben sich die Mannheimer nicht nur zu zwei Preisen, sondern 2014 auch als Vorband auf die Bühne mit Herbie Hancock bei den „Jazzopen“ in Stuttgart gespielt. Eingängig und groovig, funkig und luftig. -fd

Fr, 15.1., 20.30 Uhr, Jazzclub Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL