Tribute To The Bee Gees

Popkultur // Artikel vom 14.03.2010

Ungebrochen auf riesige und begeisterte Resonanz stoßen die Konzerte des Bee Gees Project beim Schupi.

Die Band, die sich aus Mitgliedern der Moonlights, der wohl arriviertesten Coverband der Region, und der Soul-Funk-Rock-Institution Groove Incorporation gebildet hat, performt komplett live und ohne jegliche Hintergrund-Tracks sowohl ältere Disco-Klassiker der Gibb-Brüder wie „Staying Alive“ oder stilecht Balladen wie „Words“. Zudem kommen immer wieder auch ganz aktuelle Tracks der Bee Gees neu ins Programm. -rowa


So, 14.3., ab 20 Uhr, Beim Schupi, Karlsruhe-Grünwinkel, Einlass mit reichhaltiger Bewirtung und dem Schwerpunkt auf badischer Küche ab 18 Uhr; VVK im Schupi (Mo-Sa ab 17 Uhr, So ab 11 Uhr, oder Tel. 55 12 20
www.schupi.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...




The Offenders & Gina Été

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Die aus Süditalien stammenden Offenders (Fr, 16.2., 21.30 Uhr) haben mit dem Titeltrack ihres 2011er-Debüts „Hooligan Reggae“ gleich eine kleine Underground-Hymne geschrieben.

>   mehr lesen...