Tryo

Popkultur // Artikel vom 19.01.2013

Dem Franzosen-Vierer Tryo ist an der Nachhaltigkeit gelegen.

Seit mehr als 15 Jahren verlässt sich die Band nicht auf den Reggae allein; und hinter der vordergründigen fröhlichen Leichtigkeit ihrer meist akustischen Songs geht es um Politik, Wertvorstellungen wie den Glauben an ein soziales Miteinander, um das Recht, anders zu sein, und vor allem immer wieder um den Umweltschutz. -pat

Sa, 19.1., 20.30 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.