Tryo

Popkultur // Artikel vom 19.01.2013

Dem Franzosen-Vierer Tryo ist an der Nachhaltigkeit gelegen.

Seit mehr als 15 Jahren verlässt sich die Band nicht auf den Reggae allein; und hinter der vordergründigen fröhlichen Leichtigkeit ihrer meist akustischen Songs geht es um Politik, Wertvorstellungen wie den Glauben an ein soziales Miteinander, um das Recht, anders zu sein, und vor allem immer wieder um den Umweltschutz. -pat

Sa, 19.1., 20.30 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.