Und wieder Oktober

Popkultur // Artikel vom 26.03.2018

Wer sich zu den „Pastewka“-Guckern zählt, hat vom feinsinnigen Kölner „Herbst-Pop“-Sextett bereits gehört.

Die als Straßenmusikerduo gegründeten „Und wieder Oktober“ sind nämlich Teil der Handlung und haben in der Ende Januar angelaufenen achten Staffel Bastians Nichte Kim zum Bandmitglied erkoren.

Synthesizer, Ukulele, Geige und Cello sorgen zwischen akustische Gitarren, Klavier, Schlagzeug und Bass für spannende musikalische Arrangements mit deutschen Texten zwischen Melancholie und Lebensfreude. Support beim Karlskonzert kommt vom Karlsruher Singer/Songwriter Toni. -pat

Mo, 26.3., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.