VVK-Start: Foreigner

Popkultur // Artikel vom 25.06.2014

Foreigner im Festspielhaus?

Funktioniert, wenn die Rockband um den 2013 in die „Songwriters Hall Of Fame“ aufgenommenen Hitkomponisten und Gitarristen Mick Jones im Einklang mit der gleichnamigen CD auf „Acoustique-Tour“ geht.

Beim Best-of-Programm stimmt das anglo-amerikanische Sextett seine Klassiker „Cold As Ice“, „Juke Box Hero“, „Waiting For A Girl Like You“ und „Say You Will“ ebenso mit akustischer Gitarre, Perkussion, Querflöte, Saxofon und Piano an wie das aktuelle „When It Comes To Love“. -pat

Mi, 22.10., 20 Uhr, Festspielhaus Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.