VVK-Start: Ina Müller

Popkultur // Artikel vom 18.06.2012

Große Klappe, viel dahinter!

Ina Müller schafft es selbst op Platt in die Charts und zum „Echo“, fasziniert als musikalische Talkerin mit „Inas Nacht“, der feuchtfröhlichen Late-Night-Show aus Hamburgs ältester Seemannskneipe, wo sie mit ihrem Auftreten nach Müllerin Art zwischen duftem Kumpel und sexy Blondine bei beiden Geschlechtern Gefallen findet.

Und wenn sie singt, dann ungeschminkt über Trennungsschmerz, Orangenhaut und die Anziehungskraft junger Männer auf eine Frau in ihren besten Jahren. -pat

Fr, 16.11., 20 Uhr, Europahalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.