VVK-Start: Schandmaul

Popkultur // Artikel vom 18.05.2016

Die Mittelalter-Szene schmäht den Schandmaul-Sound gerne als Musik für die Ungewandeten.

Dabei haben die Gröbenzeller 2015 mit dem (dank English Flute und Geige mehr an Shantys und britischen Folk des 18. Jahrhunderts erinnernden) „Unendlich“ einen mehr als ordentlichen Einstand bei der Universal-Division Vertigo gefeiert.

Dort erscheint im Herbst auch ihr neues Studioalbum „Leuchtfeuer“, das Thomas Lindner und seine Spielleute am Fr, 2.12. in die Badnerhalle nach Rastatt führt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL