Witchcraft

Popkultur // Artikel vom 07.12.2012

Mit ihren Mitmusikerinnen aus Brasilien und Kasachstan präsentiert die deutsche Kontrabassistin Lindy Huppertsberg einen spannungsvollen Brückenschlag der Kulturen, der brasilianische Grooves, Jazz und europäische Klassikelemente miteinander verbindet.

Der individuelle Gesangsstil fügt eine weitere Farbe hinzu: von Angela Frontera bei Latin Songs, von Lindy Huppertsberg bei Jazztiteln und von Yelena Jurayeva in ihren intensiv gespielten Bearbeitungen klassischer Themen von Tschaikowski, Bach oder Mozart.

Fr, 7.12., 20.30 Uhr, Birdland 59/Jazz-Club Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL