Wolfgang Haffner Trio

Popkultur // Artikel vom 30.11.2010

Die Quadratur des Kreises gelingt Wolfgang Haffner schon lange.

Er zelebriert die Kunst, Schweres federleicht klingen zu lassen. Seine Art Jazz ist gerade so transparent, dass die Schichten im Arrangement durchschimmern können, aber handfest genug, dass die Grooves durch Mark und Bein gehen.

Gerade in der kleinen Triobesetzung kommt die Flexibilität und charakteristische Handschrift des Schlagzeugers und seiner kongenialen Musikerkollegen besonders gut zur Geltung. Live und auf der ECHO-prämierten CD „Round Silence“ vorbehaltlos zu empfehlen. -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …