Wolfgang Haffner Trio

Popkultur // Artikel vom 30.11.2010

Die Quadratur des Kreises gelingt Wolfgang Haffner schon lange.

Er zelebriert die Kunst, Schweres federleicht klingen zu lassen. Seine Art Jazz ist gerade so transparent, dass die Schichten im Arrangement durchschimmern können, aber handfest genug, dass die Grooves durch Mark und Bein gehen.

Gerade in der kleinen Triobesetzung kommt die Flexibilität und charakteristische Handschrift des Schlagzeugers und seiner kongenialen Musikerkollegen besonders gut zur Geltung. Live und auf der ECHO-prämierten CD „Round Silence“ vorbehaltlos zu empfehlen. -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.