Ze Synchronizers

Popkultur // Artikel vom 26.11.2010

Karlsruhes Spontan-Synchronisateure versehen wieder beliebte Fernsehserien mit improvisierten Dialogen, Geräuschen, Musik und diesmal auch mit Gast.

Eine Synchronisatöse darf Stefan Derrick und Harry Klein in glamouröse Sex-Ikonen verwandeln. Ob auch Captain Kirk, Hoss Cartwright und Karl Malden auftreten, entscheidet bei Tillmister, Marco Monsta, Ritchie Stravinski, Jost Schneider und Rue wie immer das Publikum. Im Anschluss gibt’s Musik vom Studio Eins DJ-Team – „Plüschi, fahr schon mal den Wagen vor!“ -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.