Zehn Jahre Radio Oriente

Popkultur // Artikel vom 18.11.2013

Der Musikclub mit dem Che-Konterfei zieht seit zehn Jahren sein alternatives Kulturprogramm auf.

Und das feiert Betreiber Zeynel Arslan bei einer Geburtstagsparty (Fr, 6.12., 20 Uhr) mit Live-Acts und DJs. Auch im übrigen Monat geht’s quer durch die Genres: Im ab 22 Uhr beschallten Clubroom heißt es zunächst „In Funk We Trust“ (Sa, 16.11.) bevor Kunststoff abermals mit seiner Electro-„Swing Patrol“ (Sa, 7.12.) aufkreuzt.

Gut etabliert hat sich ebenso die Reggae- und Dancehall-Crew Zapata Soundz mit ihren „Friday Vibez“ (Fr, 22.11.). „From Kingston To Karlsruhe“, von Soul über 80er bis zu HipHop-Klassikern reichen Bens „Weekenderstyles“ (Sa, 23.11.) und zum „Dangerfreak Spezial“ (Sa, 14.12.) wechselt sich DJ-Veteran Axel Goerke mit seiner „Mishymashy-Indie-Electro“-Entourage an den Reglern ab.

Außerdem wird die von drei Seiten einsehbare Oriente-Bühne regelmäßig ab 21 Uhr zur Live-Stage: Der durch Stefan Raabs Casting-Wettbewerb „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ bekannt gewordene Balladenschreiber Gregor Meyle (Fr, 29.11.) ist auf „Hier spricht dein Herz“-Tour; Funk You (Sa, 30.11.) sorgen mit ihren knackigen Bläsersätzen auch bei altbekanntem Songmaterial für frischen Wind. Und nach den sechs rappenden Freiburger Electro-Pop-Antihelden Otto Normal (Do, 5.12.) stimmen Teddy und Séan bei ihrem gemeinsamen Weihnachtskonzert „Schmacht Meets Treacy“ (Fr, 13.12.) Schlager und Rock an.

Noch mehr improvisiert als bei der monatlichen „Jazz Bühne“ (Mi, 20.11.) wird zur eintrittsfreien Sonntags-„Jam Session“ (17./24.11., 1./8.12.), der offenen Mucker-Bühne, wenn Mikros und Instrumente inklusive Verstärker für all jene bereitstehen, die ihr Können vor Publikum präsentieren möchten. -pat

Hirschstr. 18, Karlsruhe, Tel.: 0721/470 90 25, Mi-Do So 19-3, Fr-Sa 19-5, Mo+Di Ruhetag
www.radio-oriente.de

 

Was tut sich eigentlich... im Radio Oriente?

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …