Zwicker – „Songs Of Lucid Dreamers“

Popkultur // Artikel vom 29.08.2009

Compost setzt wie schon beim neuen Minus-8-Album auch hier auf Autoren-Trip Hop – und welch entzückenden!

Der Schweizer hat große Vokalisten wie u.a. Heidi Happy am Start, deren Name Programm ist.

Das lupenreine Pop-Album „Songs Of Lucid Dreamers“ (Compost/Groove Attack) ist luftig arrangiert und zaubert eine ungeheure Leichtigkeit des Seins aus dem Ärmel. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL