13. Turmbergrennen

Stadtleben // Artikel vom 14.06.2013

Wer je mit dem Rad den Durlacher Turmberg hochgekeucht ist, kennt die Strapazen.

Und dann das Ganze auf Zeit! Mehrfach! Und womöglich noch mit Kinderanhänger! Das Turmbergrennen ist nichts für Sonntagsradler, aber ein Pflichtevent für Radsportler und Fans eines nicht ganz gewöhnlichen Radrennens: Extravagante Teilnehmer sind immer gerne gesehen und werden mit einem Sonderpreis gelockt.

Um 14 Uhr beginnt das Einzelzeitfahren; die Siegerinnen und Sieger qualifizieren sich für die Finalläufe, die im Massenstart ausgetragen und quasi live übertragen werden. Der Erlös der Veranstaltung fördert ein soziales Projekt im Niger. -bes


Sa, 15.6., ab 14 Uhr, Turmberg, Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL