15. Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz

Stadtleben // Artikel vom 26.09.2015

Zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, verwandelt der Kunsthandwerkermarkt des Marktamtes den Stephanplatz hinter der Postgalerie in einen Open-Air-Showroom für Kreative aller Art.

Hier findet man Objekte aus Holz ebenso wie Filz- und Stoffarbeiten, Malerei, Fotografie und Schmuck, Lederwaren und Bürsten. Die zur 15. Auflage erwarteten rund 100 Aussteller gewähren dabei zum Teil einen Einblick in ihr Handwerk. Und damit auch den kleinen Besuchern nicht langweilig wird, gibt es ein kostenloses Mitmachprogramm: Von 11 bis 17 Uhr können Kinder in der Kunsthandwerkerwerkstatt der Jugendkunstschule ihre Kreativität spielen lassen. -pat

Sa, 26.9., 10-18 Uhr, Stephanplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 25.10.2019

„Fridays For Future Karlsruhe“ demonstriert am Fr, 25.10. wieder für mehr Klimaschutz.





Stadtleben // Tagestipp vom 25.10.2019

Zwei Jubiläen: Zum bundesweit gefeierten 100-Jährigen der „Bauhaus-Idee“ gesellt sich in der Fächerstadt auch 90 Jahre Dammerstock.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.10.2019

Am Werderplatz tut sich was.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.10.2019

„Das Fest der Karlsruher Altstadtkneipen“ feiert mit dieser Herbstausgabe Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.10.2019

Auch wenn der Verein Die Anstoß mittlerweile den ßpace am Kronenplatz sein Domizil nennen kann, hat er nicht vergessen, weswegen er einst gegründet wurde.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2019

Interkultureller Austausch ist das Herzensanliegen des 2017 gegründeten Vereins interKArt.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.10.2019

Zwischen Electric Eel und Kopf & Kragen hat im Sommer die Café-Bar Rosa ihren Platz gefunden.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.10.2019

Sasoú heißt jetzt Lotop’s – sonst ändert sich nichts am „Lovely Salads & Toppings“-Konzept.



Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2019

Wein ist ein echtes Genussgetränk und gehört in vielen Ländern zu einem guten Essen dazu.