23. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Artikel vom 07.05.2016

Die rheinland-pfälzische Festungsstadt ruft den „Sommer unseres Vergnügens!“ aus.

Zum 23. Mal ist Germersheim Teil des landesweiten „Kultursommers“, der dieses Jahr 25. Jubiläum feiert. Im Rahmen eines großen Familienfests eröffnen am Sa, 7.5. ab 18 Uhr Newcomer-Bands beim „Rockbuster“ auf der kostenlosen Open-Air-Bühne im Stadtpark Fronte Lamotte den von Musik über Theater und Kunst bis hin zum Freiluftkino reichenden „Kuso“; es folgen Max Giesinger, der sein neues Album „Der Junge, der rennt“ anspielt, dann geht’s zum Höhepunkt mit Philipp Dittberner auf „Wolke 4“.

Und in der Stadthalle steigt ab 20 Uhr die große Gala mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Chanteuse Annette Postel und Kabarettist Michael Quast. Über den So, 8.5. treten weitere Bands im Stadtpark auf; internationales Straßentheater und die Clownsband The Bombastics beleben den Uni-Campus und im Kulturzentrum Hufeisen gibt es an beiden Tagen Programm von der Kinderzaubershow bis zum Konzert des Frank-Zappa-Tributes Grandsheiks (Sa, 21 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...