Brasil

Stadtleben // Artikel vom 13.10.2011

Im Brasil ist auch Spielgeld eine harte Währung.

Jedenfalls dienstags, wenn es heißt: „Welcome To Fabulous Brasil“! Wer bei Monopoly, Halma, Risiko, Trivial Pursuit & Co. ein glückliches Händchen hat, kann seine bei Einlass erhaltenen Chips an der Bar gegen Flüssiges oder auch Flammkuchen, Burger und Salat eintauschen.

Freitags und samstags bietet das Havanna-Bar-Feeling verströmende Brasil mit seiner langgezogenen Theke und der altgedienten Holzbestuhlung wechselnde Getränkeangebote, dazu einen der schönsten Raucherräume der Stadt; donnerstags ist für drei Euro Einsatz „Cocktail Night“ angesagt.

Der Mittwoch läuft von 22-3 Uhr neuerdings unter dem Motto „Discobrasil“: Bei freiem Eintritt ist musikalisch mit allem zu rechnen außer Elektro. Am Sa, 15.10. steht das DJ-Kollektiv Dangerfreak erstmals in diesem Jahr vollzählig an den Turntables, unter den gelegentlichen Live-Musik-Dates haben sich die Funk-Rock-Reggae-Surf-Covers der Curbside Prophets etabliert, und am Sa, 29.10. steigt die Halloween-Party mit den Frontteufelinnen Christine und Jasi alias Double Trouble. -pat

Amalienstr. 32a, Karlsruhe, Tel.: 0721/237 20, Öffnungszeiten: Di+Do 19-1 Uhr, Mi/Fr/Sa 19-3 Uhr
www.brasil-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL