Das skandinavische Dorf 2016

Stadtleben // Artikel vom 21.11.2016

Das skandinavische Dorf

Aus der Begeisterung zu den nordischen Ländern entstand vor zehn Jahren ein kleines Winterdorf in Anbindung zum Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen.

Seitdem zieht das Skandinavische Dorf von einem Ort zum nächsten und offeriert in diesem Winter auch wieder in Durlach-Aue Kulinarisches aus dem Norden in einem ganz besonderen Ambiente. Im Holzhütten-Dorf von rund 750 Quadratmetern Größe gibt es Hütten, die in erster Linie für den täglichen Gastronomiebetrieb genutzt werden, aber auch Bereiche für kleinere und größere Gesellschaften – besonders viel Platz bieten die beiden Doppelstockhütten.

Neu ist die „Wilde Grillparty“, bei der Wild aus den umliegenden Wäldern auf einem Großgrill im Stile des „Front Cooking“ zubereitet wird: Hier können die Gäste zusehen, wie die Leckereien entstehen, die ihnen später serviert werden. Auch Spanferkel vom Drehspieß ist hier zu haben – immer mittwochs und sonntags ab 17 Uhr ohne Vorbestellung. Die reguläre Karte bietet typische Rezepte des Nordens wie z.B. Hummersuppe, Lachs vom Buchenholzgrill oder Köttbullar, und neben Waldhaus-Bier wird auch das isländische Einstök-Bier ausgeschenkt, das fast vom Polarkreis kommt. -bes

bis 26.2., Festplatz, Karlsruhe, Mi-Sa ab 17 Uhr, So ab 11 Uhr u.n. Vereinb., Res.-Tel.: 0170/451 94 77
www.skandinavischesdorf.de
www.facebook.com/skandidorf

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...