Espresso Stazione

Stadtleben // Artikel vom 20.03.2013

Kaffeeröstereien gab es in Karlsruhe lange nicht mehr.

Mittlerweile wird vereinzelt wieder mit der ganzen Bohne gearbeitet – etwa bei Espresso Tostino auf dem Schlachthof-Gelände.

Der Zwei-Mann-Betrieb von Gerald Hammer und Stefan Kehr röstet seit 2009 in kleinen Chargen, die zu drei Espresso-Sorten abgemischt werden: einen dunklen 100-prozentigen Arabica mit blumig-würziger Note, den leichtbekömmlichen 85/15-prozentigen Arabica-Robusta für alle Fälle von Automat bis Aufkochkännchen und einen kräftigen Bar-Espresso, die genau wie der Tostino-Kaffee schonend langzeitgeröstet, Bio-zertifiziert und wenn möglich auch noch fair gehandelt sind.

Verkauft wird u.a. bei Füllhorn, frisch gebrüht fast jeden Samstag im fahrbaren Café, dem Espresso Mobile, beim Markt auf dem Gutenbergplatz und in der hauseigenen 20-Quadratmeter-Espresso-Bar Stazione, wo neben den aromareichen Trinkspezialitäten auch Tramezzini, Panini und Lasagne (Do) hoch im Kurs stehen. -pat

Kreuzstr. 17, Karlsruhe, Tel.: 0721/203 03 97, Mo-Do 8-18 Uhr, Fr 8-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr
www.espresso-stazione.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...