Fest um die Dionysius-Kapelle

Stadtleben // Artikel vom 30.03.2011

Zum kalendarischen Frühlingsanfang setzen Winzer und Gastronomen in Gleiszellen-Gleishorbach mit verschiedenen Aktionen ganz neue Mandelblüten-Akzente.

Nämlich Wein probieren, Kunst und Kultur genießen und auf dem Mandelpfad flanieren. Aus der Feder von Landpartie-Autor Martin Doll stammt ein neues Theaterstück um den Ursprung der Blütenpracht mit dem Titel „Prunus Dulcis – oder Wie die Mandel in die Pfalz kam“. Darsteller der Landpartie, unter der Regie von Volker Enderle, führen das Stück sonntags jeweils zur vollen Stunde von 11 bis 15 Uhr an der Dionysius-Kapelle auf.

Dort beginnen an beiden Tagen ab 11.30 Uhr unter dem Motto „Wandeln auf dem Mandelpfad“ geführte Wanderungen, bei denen sich die Besucher selbst ein Bild über die Entwicklung der Frühlingsboten und vor allem auch von einem der schönsten Aussichtsplätze im Bad Bergzabener Land machen können.

Dass bei solch einem Ereignis der Wein nicht fehlen darf, ist eine Selbstverständlichkeit: Die Muskateller-Winzer gewähren Kostproben aus ihren Kellern, und passend dazu bewirten Sven Ball vom Gasthof „Zum Lam“, die Familie Zaselowski vom Hotel-Restaurant „Südpfalz-Terrassen“ sowie Conditormeister Gerhard Herzog. -ulst

Sa, 26. und So, 27.3., Gleiszellen-Gleishorbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...