Festival du Houblon 2013

Stadtleben // Artikel vom 20.08.2013

Fröhlich treiben unsere Nachbarn aus dem Elsass vom 20.-25.8. in Haguenau die Völkerverständigung voran.

Beim „Festival du Houblon“, dem Hopfenfestival, stehen international geprägte Begegnungen auf dem Programm. Unter dem Motto „Afrikaribik“ verwandeln 500 Folklore-Künstler aus aller Welt die kleine Stadt in ein buntes Paralleluniversum und machen – man höre und staune – das Hopfenfestival zum größten Tanz- und Musikfestival der traditionellen Weltmusik in Ostfrankreich.

Mit dabei sind Gruppen aus Kuba, Tahiti, Zypern, Ägypten, Sizilien oder Martinique. Das Rahmenprogramm: Zumba-Workshops, Chillout-Lounges, Straßenmusik, Dinner-Show oder Bauchtanzkurs. Zum großen Finale am So, 25.8. ab 15 Uhr treten alle Teilnehmer zur fulminanten Abschlussparade an und verwandeln die Stadt in eine einzige Tanzfläche.

Kurz: Das „Festival du Houblon“, das 2012 übrigens von 50.000 Menschen besucht wurde, ist wohl eine echte Ehre für seinen Namensgeber, den Hopfen, der im Wettstreit mit der Weinrebe in Frankreich sonst auch gerne mal den Kürzeren zieht. -sab

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...