Freizeitzentrum Moby Dick

Stadtleben // Artikel vom 15.07.2013

Urlaubsfeeling in der Südpfalz!

Den Alltag hinter sich lassen und am Strand die Seele baumeln lassen – dafür ist das Freizeitzentrum Moby Dick der geeignete Ort. Der Badesee in Rülzheim, nur 200 Meter von der Stadtbahnhaltestelle entfernt, vereint Sandstrand, Dünenlandschaft und grasbewachsene Liegeflächen. Größere Kinder genießen den sanft abfallenden Strand, die ganz kleinen den extra für sie abgetrennten Flachwasserbereich, in dem sie unbehelligt planschen können.

Wer sich vor der Abkühlung im See erst einmal richtig aufheizen möchte, spielt eine Runde auf dem Volleyballfeld, wer es gemütlicher mag, steigt ins Tretboot. Snacks und Erfrischungen serviert das Restaurant mit Sonnenterrasse; für Sicherheit sorgt die Badeaufsicht.

Und wer den Tages-Urlaub ausdehnen will, dem steht der fußläufig entfernte Campingplatz zur Verfügung: 127 Kurzzeit- und 330 Dauerstellplätze am Waldrand bieten hier ein temporäres Zuhause mit umfassender Ausstattung, modernen Sanitäranlagen und sogar W-LAN. Vom DCC erhielt der Platz eine Vier-Sterne-Auszeichnung, von ADAC und ACSI gab es Extra-Empfehlungen. -bes

Am See 2, Rülzheim, Tel.: 07272/92 84-0
www.mobydick.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL