Hackerei: Soliverkauf & Spendenaufruf

Stadtleben // Artikel vom 06.12.2020

Alte Hackerei Eierlikör

Unmittelbar nach der Einweihung des neuen Hackerei-Wintergartens an Halloween kam der Lockdown Light.

Daher gibt es (nachdem der Eierlikör am ersten Advent in absoluter Rekordzeit ausverkauft war!) an den kommenden Adventssonntagen weitere Soliverkaufsaktionen in der Hackerei.

Alle angebotenen Artikel eignen sich auch prima als Weihnachtsgeschenk – ob Eierlikör und Schals (6.12.), Kaffeetassen mit und ohne Plätzchen (13.12.) oder sonstiges Hackerei- und „SAU e.V.“-Merch.

Außerdem hat Hackerei-Chef Plüschi die neue Gofundme-Spendenaktion „Alte Hackerei forever! #2“ gestartet, um den ungewissen zweiten Lockdown zusammen mit Hilfsgeldern von Bund, Land und Stadt irgendwie zu überstehen. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 7?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 24.01.2021

Die Interventionistische Linke (IL) hat am Sa, 23.1. in verschiedenen Städten zur Freigabe der Patente auf Corona-Impfstoffe aufgerufen.



Stadtleben // Tagestipp vom 13.01.2021

Das Secondhand-Kaufhaus Kashka des Diakonischen Werkes Karlsruhe zieht um.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.01.2021

Die Interessengemeinschaft Clubkultur hat sich zusammengetan, um die Interessen und Belange der Musikclubs, Spielstätten, Festival- und KonzertveranstalterInnen in Baden-Württemberg zu bündeln und sie mit geeinter starker Stimme gegenüber der Landespolitik zu vertreten.