„Holi Color Open Air“ verschoben

Stadtleben // Artikel vom 15.05.2013

Farbpulver und Regen sind eine schlechte Kombination.

Wegen der anhaltend schlechten Wetterprognose für den kommenden So, 19.5. muss das erste Karlsruher „Holi Color Open Air“ auf dem Wiesengelände neben der dm-Arena kurzfristig um eine Woche verschoben werden.

Wie im Vorfeld angekündigt, haben die Veranstalter beschlossen, das Open Air auf So, 26.5. zu verlegen – und entsprechen damit auch dem Wunsch zahlreicher Kartenkäufer. Sollte sich die Wetterlage nicht bessern, ist der nächste Ausweichtermin Do, 30.5.

Bereits gekaufte Tickets bleiben weiterhin gültig, können aber ebenso bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Die aktuellsten Ansagen stehen auf der Festival-Website und bei Facebook. Restkarten für das „Holi Color Open Air“ gibt es noch in der Karlsruher Geschäftsstelle des „Kurier“ (Amalienstraße 49).

Fix sind inzwischen die Dates der „Holi Color Open Airs“ in Freiburg (So, 21.7., Außengelände der Messe, www.facebook.com/holicolorfreiburg) und Kehl (So, 4.8., www.facebook.com/holicoloropenairkehl). -pat

!!!verschoben auf So, 26.5.!!!, 12-22 Uhr, Wiesengelände neben der dm-Arena, Messering 20, Rheinstetten, (weiteres Alternativ-Date: Do, 30.5.)
www.holi-holi.de
www.facebook.com/holicolorkarlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL