Kreativmarkt – wo die Kunst zum Leben erwacht!

Stadtleben // Artikel vom 02.06.2016

Für Künstler, Musiker und Kunstinteressierte hat das Projektteam der Baden-Badener Robert-Schuman-Schule im Rahmen seiner Berufsausbildung zu Veranstaltungskaufleuten eine eigene Kreativ-Plattform konzipiert.

Am Do, 2.6. um 16.30 Uhr startet der „Kreativmarkt – wo die Kunst zum Leben erwacht!“ in der Akademiebühne der Euraka Baden-Baden. Er bietet Kunst- und Musikerzubehör sowie Bilder von Künstlern zum Verkauf an; umrahmt wird das Nachmittagsprogramm mit einer Verlosung und der einen oder anderen Überraschung. Am Abend werden zudem die Band Ox aus Karlsruhe und das Dreimannquartett aus Bruchsal für gute Stimmung sorgen.

Do, 2.6., 16.30-23 Uhr, Akademiebühne, Allee Cité 5, Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL