Kunst & Kultur in der Südstadt

Stadtleben // Artikel vom 29.04.2017

Im Spätherbst 2016 hat die Kreativszene der Südstadt erstmals geschlossen ihre Arbeits- und Ausstellungsräume geöffnet.

Zweimal jährlich soll die Kiez-Leistungsschau künftig stattfinden, bei der Künstler und Kulturschaffende sich und ihre Arbeiten präsentieren – darunter die Ateliers von Helga Sauvageot (Skulpturen und Objekte aus Bronze und Holz), Georg Bischof (Gemaltes, Gezeichnetes und Gedrucktes), Dieter Franke (informelle Ölmalerei auf Acrylglas und Leinwand) und Fahar Al Salih, dessen Besucher sich außerdem beim Action Painting austoben können.

Wer ein Stück bezahlbare Kunst mit nach Hause nehmen möchte, mietet bei Contemp-rent Malerei, Schwammbilder und Fotografien zum Monatspreis. Mit medialen und theatralen Ausschnitten seines sozialen Schaffens stellt sich der Werkraum vor. Sybille Werthner aka Bille Vanille bietet Schmuckstücke aus selbstbezogenen Stoffknöpfen und Strick-Merinowoll-Loopschals; originelles Kunsthandwerk und Eigenkreationen rund um seine „Uhrnikate“ findet man auch bei Tom Boller, in dessen Ladengalerie „Kunst & Kultur in der Südstadt“ um 19 Uhr mit dem Konzert von Elizabeth Shepherd und Michael Occhipinti ausklingt. Weitere Anlaufstellen: das Soul und der Electric Eel, die „Galerie mit Barbetrieb“. -pat

Sa+So, 29.+30.4., 15-19 Uhr, Südstadt, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 13.07.2019

Zu den größten deutschen Indien-Festivals zählen die „India Summer Days“ in der „Vor-Fest“-Woche.



Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2019

In der Stadt sollte der Gemeinderat die politischen Weichen stellen, auch wenn dem OB natürlich eine Leaderrolle zukommt.





Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2019

Die Straße auf den Karlsruher Hausberg wird zum 18. Mal zur Radrenn- und seit vergangenem Jahr auch Laufstrecke.





Stadtleben // Tagestipp vom 24.05.2019

Während die INKA-Schaufensteraktion aus der Karlsruher City eine Galerie für „uniKAte + design“ macht, werden die Messehallen für ein Mai-Wochenende zum „Designkaufhaus“.





Stadtleben // Tagestipp vom 24.05.2019

Die treuen „Eunique“-Besuchern bekannte Goldschmiedin und Diplom-Designerin für Schmuck und Produkt aus Pforzheim setzt ihre Präsentationstradition auf der „Loft“ fort.





Stadtleben // Tagestipp vom 24.05.2019

Handgeprägte 3D-Rautenstrukturen geben Imme Vogels junger Taschenmarke ihren Namen.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.05.2019

Die Residenz des Rechts feiert den 70. Geburtstag der Verfassung.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2019

Die Crème de la Crème der Backkunst tritt im TV zum Wettstreit um den „Goldenen Cupcake“ samt 10.000 Euro Preisgeld an.