Lagerfeuer für daheim

Stadtleben // Artikel vom 20.12.2009

Knisterndes Feuer, wohlige Wärme und der entspannende Blick in die flackernden Flammen – ein Kaminofen steht nicht umsonst für Behaglichkeit.

Er ist ein Möbelstück mit eigenem Charakter und doppeltem Nutzen: Nicht nur die Romantik und die Faszination des Elementes Feuer sind gute Gründe für einen Kaminofen, sondern auch seine Heizleistung. Holz ist reichlich vorhanden, verbrennt CO2-neutral und ist momentan im Vergleich zu anderen Brennstoffen relativ günstig.

Wer davon träumt, sich das Lagerfeuer ins Haus zu holen, der findet bei Haus Comfort Studio den kompletten Service aus einer Hand: Beratung, Verkauf, Installation und Inbetriebnahme. Direkt am Albtalbahnhof sind auf über 200 Quadratmetern Öfen in den verschiedensten Größen und Stilen ausgestellt.

Die Beratung umfasst Aspekte wie die richtige Platzierung des Ofens im Haus, die angemessene Heizleistung und die technischen Gegebenheiten bei der Installation. Auch individuelle Kundenwünsche finden Berücksichtigung – damit alle Feuer und Flamme sind.

Haus Comfort Studio Karlsruhe, Schwarzwaldstr. 39, Tel.: 0721/354 85 96, Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr 12-18 Uhr, Do, 12-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr (Sept.-Jan.)
www.kaminofen-haus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...