Mehr Yoga auf der Matte

Stadtleben // Artikel vom 14.02.2007

Nach einem guten Start im Herbst haben Max Neunecker und Susi Wach vom Yogastudio "die Matte" ihr Programm erweitert.

Achtwöchige Anfängerkurse, in denen Schritt für Schritt Yogastellungen, Atemtechniken und Entspannungsübungen unterrichtet werden, finden nun montags und donnerstags statt. Nächster Kursstart ist Mo, 5.3., 18.15 Uhr. Für Fortgeschrittene ist der Einstieg in die fortlaufenden Kurse verschiedener Niveaustufen nach Voranmeldung jederzeit möglich. Außerdem finden zwei Meditationsabende am 23.2. und 20.4. um19 Uhr statt, die sich der Übung von innerer Ruhe, Klarheit und Achtsamkeit widmen. Die "Asana-Werkstatt" am Fr, 23.3., 19 Uhr ist ein Workshop für alle, die gerne intensivüben - mit viel Zeit für Tipps, Tricks und Variationen.

Weitere Infos beim Yogastudio "die Matte", Lessingstr. 1, Tel. 0721/830 3969, www.die-matte.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Eunique & Loft 2016

Stadtleben // Artikel vom 03.06.2016

Ebenso einmalig wie ihre Produkte ist die „Eunique“ selbst.

>   mehr lesen...




Eunique & Loft 2016

Stadtleben // Artikel vom 03.06.2016

Europas einzige international jurierte Messe für Unikate und Kleinserien versammelt zum achten Mal einzigartigen Schmuck und Mode, Möbel und Wohnaccessoires.

>   mehr lesen...




Großer Kindertag im Enzauenpark

Stadtleben // Artikel vom 29.05.2016

Zum 22. Mal findet der Kindertag im Enzauenpark Pforzheim statt – mit einem bunten Mix aus Spaß, Spannung und zauberhaftem Entertainment.

>   mehr lesen...




Maibike 2016

Stadtleben // Artikel vom 29.05.2016

„Maibike“ hat sich zuletzt mit mehr als 1.000 Teilnehmern zu einer der größten Breitensportveranstaltungen für Mountainbiker in der Region entwickelt.

>   mehr lesen...




Jahrgangspräsentation im Staatsweingut 2016

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2016

Die ersten Weine des 2015er Jahrgangs sind abgefüllt, und ab Anfang Mai können dann alle Weine im Staatsweingut erworben werden.

>   mehr lesen...




einzig.art

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2016

„Wohnkultur aus Karlsruhe“ – das verbindet man seit 2014 mit antiken Möbel von Shabby Chic bis original restauriert sowie Vintage- und Industriedesign-Raritäten.

>   mehr lesen...




Facettenreich – Kunst- & Kulturgewölbe

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2016

Das „Facettenreich“ befindet sich im Gewölbekeller eines 1902 fertiggestellten Rüppurrer Hauses mit wechselvoller Geschichte.

>   mehr lesen...




Christopher Street Day 2016

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2016

Der diesjährige CSD ist als Familienfest auf dem Stephanplatz konzipiert.

>   mehr lesen...




Galerie 32

Stadtleben // Artikel vom 27.05.2016

Das Haus mit der Nummer 32 gibt Uli Lücks Schmuckgalerie in der Markgrafenstraße ihren Namen.

>   mehr lesen...