Mini-Aid und Dionysien

Stadtleben // Artikel vom 12.02.2011

An unkonventionellen Orten Kunst erfahrbar machen.

Das will die „Mini-Aid“, ein Event von Arts in Dialog, der Gesellschaft zur Produktion von Werken darstellender Kunst. In monatlichen Abständen soll bei freiem Eintritt an ungewöhnlichen Orten die Kreativität sprühen - präsentiert von INKA.

Abseits von Theater, Musikclubs und Museum geht es dazu in Wohnzimmer, Keller, Garagen, Bäckereien und Getränkeshops. Zu jeder „Mini-Aid“ entsteht außerdem ein Trailer, der den Raum und die Menschen, die dort leben und arbeiten, vorstellen soll. Drei davon sind bereits auf Facebook zu sehen.

Mit den Trailern soll ein Archiv kreativer Karlsruher Orte und Köpfe entstehen. Die Termine werden meist sehr kurzfristig im Web bekanntgegeben. Auch ein Produkt der Gesellschaft sind die Dionysien, eine 48-stündige Theater/Film/Musik/Kunst-Performance vom 8.-10.4. -mag

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...