Museumsreife Currywurst

Stadtleben // Artikel vom 29.08.2007

Karlsruhe hat die Welt bewegt (als Geburtsort von Karl Benz und Herrn Drais), aber auch den Verdauungstrakt.

Der "Ballermann", über Jahrzehnte das Synonym für ausgelassene Partyfreuden auf Mallorca, stammt ebenfalls aus der Fächerstadt. Erfunden hat den Namen Karl Heinz Schmiedmeier, der im Dörfle 1969 als erster Currywurst in drei Variationen – normal, scharf und explosiv – angeboten hat.

Freunde aus der Branche auf der damals noch Putzfraueninsel griffen die Idee auf und machten sie zu einem Markenzeichen. Schmiedmeier musste in Karlsruhe mehrfach umziehen, den "Ballermann 1 Karlsruhe" gibt es heute noch in der Englerstraße.

Der Anfänge war schlicht, die Wurst aber immer gut – und die Idee noch besser. Leider hat Schmiedmeier heute nichts mehr davon. Die "Explosive" aber gibt es immer noch. Nachzuerleben ist das im "Ballermann" direkt und im Museum beim Markt in der Ausstellung "Viva España", dort allerdings ohne Wurst, dafür aber mit schönen Dokumenten. Übrigens: Der Wirt musste damals nachts regelmäßig die Zähringerstraße fegen... -hs

Bis 28.10., Di-Do 11-17 Uhr, Fr-So 10-18 Uhr, Bad. Landesmuseum, Museum beim Markt
www.landesmuseum.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...