Ostereier, Mönche & Prinzessinnen

Stadtleben // Artikel vom 15.02.2015

Lange bevor die Parkanlagen der Staatlichen Schlösser und Gärten in voller Blüte stehen, heißt es von Mannheim bis Tettnang: „Kommen. Staunen. Genießen“!

Beim „Internationalen Ostereiermarkt“ (Sa+So, 7.+8.3., 11-18 Uhr) vor der wundervollen Kulisse des Schwetzinger Schlosses verkaufen rund 50 Künstler ihre besonders kreativ verzierten Eier. Ob bemalt, beklebt oder behäkelt, ob von Huhn, Strauß oder Wellensittich – der künstlerischen Freiheit, das Symbol des neuen Lebens zu ehren, sind keine Grenzen gesetzt.

In der mittelalterlichen Klosterschule Alpirsbach lässt die Glühwein-„Abendführung im Kerzenschein“ (Sa, 28.2., 18 Uhr) den Mönchsalltag vergangener Zeiten wieder lebendig werden. Außerdem setzt man sich mit dem barocken Lebensstil bei Hofe kritisch auseinander: Dass das von außen scheinbar märchenhafte Dasein einer Prinzessin durchaus seine Schattenseiten hatte, zeigen die Lebensgeschichten von Markgräfin Sibylla Augusta, Karoline Luise von Baden und Liselotte von der Pfalz im Rastatter Schloss Favorite (So, 15.3., 15.30 Uhr), während der Schlossgarten Weikersheim seinen Fokus auf die Orangerie im Winter richtet (So, 15.2., 11 Uhr). -sah

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...