Pfitzenmeier Premium Clubs und Resorts

Stadtleben // Artikel vom 16.07.2019

Pfitzenmeier Premium Clubs und Resorts


In der anstehenden Urlaubszeit kann man entweder möglichst weit wegfliegen – oder Urlaub in der Region unter der Pfitzenmeier-Palme machen.

Denn die Premium Clubs und Resorts bieten Körper und Geist eine Auszeit vom Alltag und tun gleichzeitig etwas fürs Wohlbefinden. Auf den großen Trainingsflächen stehen modernste Geräte bereit, um Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit zu steigern; durch gezieltes und korrektes Training lässt sich individuell gegen Fehlbelastungen angehen.

Das vielfältige Kursangebot beinhaltet über 1.000 Kurse und Workouts pro Woche – wie die beliebten Klassiker Zumba oder Bauch-Beine-Po, aber auch erfrischende Exoten wie Bodega Moves oder TRX.

In den großen Schwimmhallen der Pfitzenmeier Premium Plus Resorts, den Aqua-Domes, finden außerdem Aqua-Kurse statt. Der Widerstand im angenehm temperierten Wasser macht das Training einen Tick anstrengender, da der Körper nur noch zehn Prozent des Eigengewichts wiegt, werden die Gelenke entlastet sowie Balance und Stabilisation trainiert.

Und im Wellness-Bereich mit Sauna und Dampfbad kann man umgeben von Lavendel-, Honig- oder Alpenkräuter-Düften wunderbar abschalten. Über www.pfitzenmeier.de lassen sich Probetraining und Beratungsgespräch vereinbaren. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.



Stadtleben // Tagestipp vom 18.06.2020

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus verlegt die Messe Karlsruhe das „New Housing – Tiny House Festival“ ins späte Frühjahr 2021.



Stadtleben // Tagestipp vom 06.06.2020

66 Konzerte mit 116 Solisten und Ensembles an 53 unterschiedlichen Spielstätten und verteilt auf fünf Landkreise waren für die 34. Spielzeit des Musikfestivals „Hohenloher Kultursommer“ geplant.





Stadtleben // Tagestipp vom 02.06.2020

Anlässlich der in Berlin stattfindenden Beratungen zum Konjunkturpaket protestiert Fridays For Future Karlsruhe wieder für Klimaschutz.