Rocana

Stadtleben // Artikel vom 30.09.2011

Rocana, der Raum für Körper und Seele von Isabel und Peter Martin, ist umgezogen.

Mitten in der Innenstadt und doch abseits der hektischen Betriebsamkeit ist der Ruhepol nun in der Baischstraße zu finden, erreichbar durch den Torbau am Ende der Stephanienstraße kurz vor dem Mühlburger Tor. Dort bieten die beiden nun ihre Massagen für Körper und Seele und ihre Ganzheitliche Begleitung an.

Das Spektrum umfasst neben der Klassischen Massage die hawaiianische Lomi Lomi, die kalifornische sowie die Klang-Massage. Die Ganzheitliche Begleitung nutzt Elemente aus der Gestalttherapie, der Pessotherapie und der Tantrischen Psychologie – begleitet werden Einzelpersonen, Paare und Gruppen. Ein Schwerpunkt ist die Gestaltung von Ritualen für Lebensübergänge, z.B. die Geburt eines Kindes, Heirat, Trennung oder Tod.

Das Angebot wird abgerundet durch Wochenendseminare und Vorträge. Wer gespannt ist auf die neuen Räumlichkeiten: Am Sa, 8.10. findet von 11-18 Uhr ein Tag der offenen Tür statt, an dem alle Interessierten vorbeischnuppern und sich bei einem Glas Sekt umsehen dürfen.

Rocana, Baischstr. 3, Karlsruhe, Tel.: 0721/915 96 90
www.rocana-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL