Romy Ries Concept Store

Stadtleben // Artikel vom 27.06.2012

Vor wenigen Wochen hat Romy Ries ihren Concept Store in der Nähe des Gutenbergplatzes eröffnet, der schon jetzt als große Bereicherung für die Weststadt gelten darf.

Das Ambiente im denkmalgeschützten Jugendstilgebäude ist ein Erlebnis, ebenso die Events der Reihe „Design, Genuss, Kunst“. Handverlesen, mit gutem Gespür für Farben und Materialien und natürlich auf der Basis persönlicher Kontakte zu den Produzenten und Designern ist auch das Angebot in Sachen Wohn-Accessoires. Ein Schwerpunkt liegt auf skandinavischem Design.

So findet man Lampen, Regale und Hocker von Normann Copenhagen, feinstes Porzellan von Anne Black und Kissen sowie Accessoires von Ferm Living. Weitere Highlights: Porzellan von „Feine Dinge“ aus Wien, ausgefallener Schmuck von Wilfried Houba und Adam&Stoffel, schöne Geschenke von Raumgestalt, hochwertige Taschen und Geldbörsen von macharten, Lederdesign von Keecie sowie Vasen von Guaxs. Neu im Programm sind Tücher von Susanna Leiser.

Auch die Reihe kleiner, oft schnell ausgebuchter Events wird fortgesetzt: Am Do, 14.6. ab 19.30 Uhr weiht Günther Schäuble, Chef der badischen Uhrenmanufaktur „Schäuble & Söhne“, persönlich in die Geheimnisse der Uhrenmechanik ein. Tags drauf findet von 10-16 Uhr die Demissage mit Fotografien von Frank Kühlmann und Volker Knobloch statt. -rw

Yorckstr. 41, Karlsruhe, Tel.: 0721/89 33 36 80, Mi-Fr 11-19 Uhr, neu auch Sa 10-16 Uhr
www.romyries.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...