Seilerei

Stadtleben // Artikel vom 03.10.2012

„Zurück zur schönen Einfachheit“ lautet das Motto in einem der ältesten Häuser Karlsruhes.

Dort, wo früher Seilermeister Johann Peter Schönherr sein Handwerk ausübte, befindet sich heute ein Restaurant mit Bar und Bakery, das von früh bis spät den Hunger stillt.

Zum Frühstück gibt’s traditionelle Backwaren nach altem Rezept am Standort gebacken, warme Küche wird durchgehend im Restaurant serviert, und die Bar versorgt mit Cocktails, ausgesuchten Weinen und immer wieder auch mit vertiefenden Einblicken: Die nächste Weinprobe mit korrespondierendem sechs- bis siebengängigem Menü findet am 20.9. ab 19 Uhr statt. Kulinarisch wendet man sich deutlich gen Süden: Einen provencalischen Einschlag zeigt die Küche mit Daube de Boeuf, Soupe de Poisson, Ratatouille, Salade Nicoise oder Tapenade.

Auch für Festlichkeiten und Veranstaltungen bietet die Seilerei nebst Garten und Seilerhäuschen einen ansprechenden Rahmen – und neben Kulinarischem findet auch die Kunst hier ihren Raum: Aktuell wird eine Ausstellung mit Werken von Karlsruher Künstlern – Professoren der Kunst-Akademie und Zeitgenossen – gezeigt.

Kaiserstr. 47, Karlsruhe, Tel.: 0721/499 34 11, tägl. 8-1 Uhr
www.seilerei-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...