Seilerei

Stadtleben // Artikel vom 03.10.2012

„Zurück zur schönen Einfachheit“ lautet das Motto in einem der ältesten Häuser Karlsruhes.

Dort, wo früher Seilermeister Johann Peter Schönherr sein Handwerk ausübte, befindet sich heute ein Restaurant mit Bar und Bakery, das von früh bis spät den Hunger stillt.

Zum Frühstück gibt’s traditionelle Backwaren nach altem Rezept am Standort gebacken, warme Küche wird durchgehend im Restaurant serviert, und die Bar versorgt mit Cocktails, ausgesuchten Weinen und immer wieder auch mit vertiefenden Einblicken: Die nächste Weinprobe mit korrespondierendem sechs- bis siebengängigem Menü findet am 20.9. ab 19 Uhr statt. Kulinarisch wendet man sich deutlich gen Süden: Einen provencalischen Einschlag zeigt die Küche mit Daube de Boeuf, Soupe de Poisson, Ratatouille, Salade Nicoise oder Tapenade.

Auch für Festlichkeiten und Veranstaltungen bietet die Seilerei nebst Garten und Seilerhäuschen einen ansprechenden Rahmen – und neben Kulinarischem findet auch die Kunst hier ihren Raum: Aktuell wird eine Ausstellung mit Werken von Karlsruher Künstlern – Professoren der Kunst-Akademie und Zeitgenossen – gezeigt.

Kaiserstr. 47, Karlsruhe, Tel.: 0721/499 34 11, tägl. 8-1 Uhr
www.seilerei-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...